Chronik

Michael Meisel, der Gründer des Vereins

Michael Meisel, der Gründer des Vereins

Die Gründung des Musikverein Burghaig geht auf das Jahr 1919 zurück. Liebe zur Blasmusik und die Heranbildung junger Nachwuchskräfte sind bis heute Grundpfeiler und Auftrag des Vereins. Schon im Frühjahr 1918 forderte Michael Meisel (* 9.1.1889, † 6.2.1972) in der damals noch freien Gemeinde Burghaig die Dorfbewohner auf, sich musikalisch zu betätigen. Diese Aufforderung wurde mit Begeisterung aufgenommen.

Der MVB wurde von den nachfolgen Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen: Michael Meisel, Konrad Erlmann, Karl Putschky, Andreas Erhardt, Andreas Röder, Karl Erhardt, Leonhardt Wagner, Christof Fischer, Gustav Beyerlein, Hans Beyerlein, Hans Fischer, Johann Münch, Wolfgang Meisel, Georg Erhardt, Johann Lindner.

Eine Aufnahme aus der Gründungszeit des Musikvereins

Eine Aufnahme aus der Gründungszeit des Musikvereins

Zum 5 jährigen Gründungsfest im Juni 1924

Zum 5 jährigen Gründungsfest im Juni 1924

Der Musikverein Burghaig im Jahre 1934

Der Musikverein Burghaig im Jahre 1934

Die Aktiven des Musikvereins im Jahre 1949

Die Aktiven des Musikvereins im Jahre 1949

Die Aktiven im Jubiläumsjahr 1959

Die Aktiven im Jubiläumsjahr 1959

Aktive Musiker zum 50 Jähigen Jubiläum 1969

Aktive Musiker zum 50 Jähigen Jubiläum 1969

60 Jahre MVB im Jahre 1979

60 Jahre MVB im Jahre 1979

70 jähriges im Jahre 1989

70 jähriges im Jahre 1989

Jubiläumsjahr 1994 - 75 Jahre MVB

Jubiläumsjahr 1994 – 75 Jahre MVB

Der Musikverein im Jubiläumsjahr 2009 (90 Jahre)

Der Musikverein im Jubiläumsjahr 2009 (90 Jahre)


This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
548